Tanzclub Oldenburg
DEU_Oldenburg_COA.svg Kopie OL 2020 kk1

In welcher Tanzschule, Tanzclub oder Sportverein könnt Ihr einen bestimmten Tanz in Oldenburg und Umgebung lernen

Wann

Wo

Warum

Corona

Elegant klein alte T
tanzpaar12klein02 TP Börse
mit Radio Tanz Marathon

Turniere

Meine Empfehlung

Werdegang

Pressestimmen

SIE sucht einen Tanzpartner

ER sucht eine Tanzpartnerin

Nightclub 2 Step

 

Der Nightclub Two Step ist ein Partnertanz aus den USA, der nicht zum Welttanzprogramm zählt. Er wird jedoch in vielen Tanzschulen in Deutschland unterrichtet. Der Tanz wurde 1965 von dem damals 15-jährigen Buddy Schwimmer erfunden. Charakteristisch für den heutigen Nightclub Two Step sind seine fließenden Bewegungen. Der Nightclub Two Step wird zu Musik im 4/4-Takt getanzt. Er folgt der Swing- und Hustle-Technik. Seine Figuren ähneln den Rumba-, Samba- und Salsa-Figuren.
Der Nightclub Two Step ist nicht zu verwechseln mit dem Two Step
Schrittfolge Basic-Step
Der Mann geht zunächst mit dem linken Fuß rückwärts, belastet ihn jedoch nicht ganz, sondern hebt den rechten Fuß leicht an. Dann folgt ein Seitschritt nach links mit dem linken Fuß. Nun kommt ein Rückwärtsschritt mit dem rechten Fuß, der linke Fuß hebt sich am Platz. Den Abschluss macht ein Seitschritt nach rechts.
Die Frau geht zunächst mit dem rechten Fuß rückwärts, belastet ihn jedoch nicht ganz, sondern hebt den linken Fuß leicht an. Dann folgt ein Seitschritt nach recht mit dem rechten Fuß. Nun kommt ein Rückwärtsschritt mit dem linken Fuß, der rechte Fuß hebt sich am Platz. Den Abschluss macht ein Seitschritt nach links.
Die Betonung liegt jeweils auf dem Seitschritt, der doppelt so lang wie der Rückplatzschritt getanzt wird (Rhythmus: quick, quick, slow)

 

Quelle: https://de.wikipedia.org/wiki/Nightclub_Two_Step

Demo: https://www.youtube.com/watch?v=6mvzy-I9Ic8